Datenschutzerklärung (Art. 13 Abs. 1 DSGVO)

 

Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs erfasst und wie diese genutzt werden.

 

Grundsätzliche Angaben zur Datenverarbeitung

 

Claudia Siebrasse, als Betreiber dieser Seite nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ich behandle Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen. Das bedeutet, die Daten der Nutzer werden nur beim Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis oder Vorliegen einer Einwilligung verwendet.

 

Ich treffe organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um sicher zu stellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um damit die durch mir verwaltete Daten gegen zufällige oder vorsätzliche

Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

 

Die Nutzung meiner Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (nur die E-Mail-Adresse ist als Pflichtfeld im Kontaktformular hinterlegt) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger

Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

 

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Erhebung, Verarbeitung, Nutzung, Weitergabe personenbezogener Daten und Zweckbindung

 

Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden für die Ausführung unserer Dienste-, Service und Nutzerleistungen verwendet - die Datenerhebung erfolgt lt. Art. 6 DSGVO. Bei Kontaktaufnahme mit uns, z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder Fax, werden die

Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage lt. Art. 6 DSGVO sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Für die sichere Übermittlung Ihrer Daten verschlüsseln wir unsere Seite über https.

Sämtliche Daten, welche im Rahmen einer Kontakaufnahme übermittelt werden, werden gespeichert. Dazu gehören (sofern übermittelt):

 

• Name, Vorname

• Adresse

• Telefon-Nummer

• E-Mail-Adresse

 

Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften.

 

Die personenbezogenen Daten werden gelöscht, sofern sie nicht mehr erforderlich sind oder der Löschung keine gesetzlichen, steuerlichen Aufbewahrungspflichten entgegen stehen (Art. 17 DSGVO).

 

Server-Log-Files

 

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

 

• Browsertyp/ Browserversion

• verwendetes Betriebssystem

• Referrer URL

• Hostname des zugreifenden Rechners

• Uhrzeit der Serveranfrage

 

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Ich behalte mir vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Übrige Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

 

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies mir bekannt ist, kläre ich die Nutzer darüber auf.

 

 

Rechte der Nutzer und Löschung von Daten

 

Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von uns über sie gespeichert wurden (Art. 15 DSGVO). Zusätzlich haben die Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf von Einwilligungen, Sperrung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten sowie das Recht, im Fall der Annahme einer unrechtmäßigen Datenverarbeitung eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen (Art. 16 u. 17 DSGVO). Die bei mir gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen, steuerlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

 

 

Änderungen der Datenschutzerklärung

 

Ich behalten mir vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Dies gilt jedoch nur im Hinblick auf Erklärungen zur Datenverarbeitung. Sofern Einwilligungen der Nutzer erforderlich sind oder Bestandteile der Datenschutzerklärung Regelungen des Vertragsverhältnisses mit den Nutzern enthalten, erfolgen die Änderungen nur mit Zustimmung der Nutzer. Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen, aus diesem

Grund bitte ich Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.

 

 

Weitere Hinweise

 

Ich bin bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit nicht gewährleistet werden, so

dass ich Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehle. Beauftragte Dienstleistungsunternehmen sind zur Verschwiegenheit

und zur Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und sonstiger berufsbezogener Datenschutzbestimmungen verpflichtet.

KONTAKT 

Heilpraxis Claudia Siebrasse

Laubegaster Ufer 39, 01279 Dresden

​​Tel: 0160 84 78 111 ​

E-Mail

DU MÖCHTEST MEINE 
INSPIRATIONSBRIEFE MIT AKTUELLEN TERMINEN ERHALTEN? 

Hier kannst Du Dich gern anmelden!